Napfkuchen mit Rumrosinen

Rezept:

Zutaten:

  • 250g Rosinen
  • 1 Glas Rum
  • Zimt
  • 250g Butter
  • 500g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150g Zucker
  • Salz
  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 75ml Milch
  • Fett für die From

Zubereitung:

  1. Die Rosinen in dem Rum einlegen und mit etwas Zimt bestreuen.
  2. Butter und Zucker schaumig rühren.
  3. Vanillezucker, Salz, Eier, Mehl, Backpulver und Mich verrühren.
  4. Die Rosienen unterheben und den Teig in eine Form geben
  5. bei 180°C ca. 30 min backen (abhängig von der gewählten Form)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)

Hefekuchen mit Äpfeln belegt

image

 

image

Sieht echt gut aus… und riecht auch so 🙂

Rezept:

Zutaten:

Boden:

  • 500g Mehl
  • 1Block Hefe
  • ca. 50g Zucker
  • Prise Salz
  • 250ml Mich
  • 125g Butter
  • 5 Äpfel (am besten Boskoop)
  • etwas Rum
  • Zimt

Streusel:

  • 300g Mehl
  • 150g Zucker
  • 200g Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Ein Bächer mit lauwarmer Milch mit etwas Zucker und der Hefe verrühren und zu dem Mehl in eine Schüssel geben. Das ganze 20 min. stehen lassen.
  2. Zucker, Butter, Salz und restliche Milch mit dem Mehl verkneten bis der teig nicht mehr an der Schüssel klebt, 30 min. stehen lassen.
  3. Die Äpfel schälen und in Spalten schneiden. In den Rum einlegen (gerne auch übernacht).
  4. Den Teig auf einem Blech ausrollen und mit den Äpfeln belegen, das ganze mit Zimt und Zucker bestreuen.
  5. Für die Streusel alle Zutaten in einen Schüssel geben und mit der Hand gut vermengen.
  6. Aus dem Streuselteig einen Klumpen formen und die Streusel aus diesem Klumpen rausbrechen und auf dem Kuchen verteilen.
  7. Bei 180°C ca. 30 min Backen. (oder 3min. bei 1800°C ;))

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 6.0/6 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)